• Todos
  • Libros
  • eBooks
  • Películas
  • Dispositivos Tagus
InicioLibrosAlemán Historia

Historia Universal

Valoraciones

Encuadernaciones

  • Tapa blanda (12)
  • Tapa dura (11)
  • Bolsillo (4)
  • Otras encuadernaciones (3)

Precios

  • De a (2)
  • De a (3)
  • De a (18)
  • Más de (7)

Autores

  • 0 (7)
  • SEBASTIAN HAFFNER (2)
  • ALBERTO TENENTI (1)
  • ALEXANDER KLUGE (1)
  • CHRISTA SCHULER (1)

Editoriales

  • FISCHER TASCHENBUCH VERLAG GMBH (3)
  • MOTORBUCH VERLAG (2)
  • AMUN VERLAG (1)
  • BECK (C.H.) (1)
  • BIMAX NEUEN MEDIEN (1)

Colecciones

LOS CELTAS
Fecha Lanzamiento: 14/07/2006
EDIMAT, 2006

Resumen del libro

Los Celtas forman parte de esos pueblos cuya sola menicón evoca aventura y leyenda, alentando la fascinanción de generaciones enteras. Pero ¿Cómo fueron y cómo vivieron en realidad? Surgidos de la prehistoria europea se extendieron por Europa Central, Galia, Bélgica, el norte de Italia, Islas Británicas e Irlanda, España y los Balcanes... Este pueblo guerrero, casi siempre itinerante, forjó una cultura propia, que sin embargo adquirió una gran diversidad acentuada y enriquecida por los lugares y grupos humanos con los que los Celtas se encontraron. Este libro pretende ofrece al lector interesao una imagen lo más vívida posible del pueblo que fascinó y aterró por igual a griegos y romanos, quienes fueron sus enemigos. ... Leer resumen completo

Guardado por:
  • 2 personas

6.00€

6.00€

(Tapa blanda)

86.30€

86.30€

(Tapa blanda)

ARNOLD VON LUBECK GESTA GREGORII PECCATORIS; DIE PADERBORNER HAND SCHRIFT
JOHANNES SCHILLING
VANDENHOECK & RUPRECHT, 1986

55.82€

55.82€

(Tapa blanda)

ENTSTEHUNG DES FRÜHNEUZEITLICHEN EUROPA 1550-1648
FISCHER TASCHENBUCH VERLAG GMBH, 2004

Resumen del libro

Mit diesem Band der "Fischer Weltgeschichte" legt der Saarbrücker Historiker Richard van Dülmen eine umfassende Strukturgeschichte der europäischen Gesellschaft in der frühen Neuzeit zwischen 1550 bis 1648 vor. Die Darstellung ist weniger an politischen Ereignissen und an den Einzelentwicklungen der vers chiedenen Länder orientiert und interessiert, sondern mehr an Problemen, die die Strukturprozesse unter den Bedingungen der Vielfalt unterschiedlicher Entwicklungen der Neuzeit wesentlich begründeten. Um der "ganzen" sozialen Wirklichkeit gerecht zu werden, wurden gleicherweise wirtschaftliche, soziale, politische und nicht zuletzt auch kulturelle Entwicklungen und Bewegungen in einem mehr oder weniger systematischen Zusammenhang berücksichtigt. Im Zentrum stehen dabei die Analysen sowohl des entstehenden kapitalistischen Marktes und der Herausbildung der frühneuzeitlichen Ständegesellschaft wie des Herrschaftssystems als auch der kulturellen Institutionen und Lebensformen, des frühmodernen Staates und der frühneuzeitlichen Rebellionen. Wenn der Herausarbeitung kultureller Formationen in der frühen Neuzeit ein relativ großer Raum zugemessen wird, dann rechtfertigt sich dies durch die bis in die Gegenwart reichende Vernachlässigung der kulturhistorischen Fragestellung, auf deren konstitutiven Erklärungswert hiermit verwiesen wird. Der Band ist in sich abgeschlossen und mit Abbildungen, Tabellen, Kartenskizzen und einem ergänzenden Literaturverzeichnis ausgestattet. Ein Personen- und Sachregister erleichtert dem Leser die rasche Orientierung. ... Leer resumen completo

16.75€

16.75€

(Tapa blanda bolsillo)

DIE GRUNDLEGUNG DES MODERNEN WELT: SPÄTMITTELALTER, RENAISSANCE, REFORMATION
FISCHER TASCHENBUCH VERLAG GMBH, 2002

Resumen del libro

"Dieser Band der ""Fischer Weltgeschichte"" schildert die Geschichte des Abendlandes zwischen 1350 und 1550 - die Epoche des Übergangs vom Mittelalter zur Neuzeit. Die Verfasser, Prof. Ruggiero Romano und Prof. Alberto Tenenti (école Pratique des Hautes études, Paris), behandeln die umwälzenden Veränderungen im politischen, religiösen, kulturellen und wirtschaftlichen Leben Europas, die die Moderne einleiten. Humanismus und Renaissance kommen ausführlich zu Wort. Der Leser wird über die Entstehung der Nationalstaaten, über den Verfall des mittelalterlichen Imperiums und über die problematische Situation der Kirche am Vorabend der Reformation unterrichtet. Bemerkenswert ist, daß die Autoren ausführlich sozialgeschichtliche Fragen erörtern und damit auch die Haltung der breiten Volksmassen deutlich werden lassen. Sie betrachten die Jahre vom Hundertjährigen Krieg bis zum Augsburger Religionsfrieden nicht so sehr als eine Zeit, in der Kaiser, Päpste und Fürsten die geschichtliche Entwicklung bestimmten, sondern als eine Ära, in der kulturelle, wirtschaftliche und technische Neuerungen die Lebensverhältnisse prägten. Die Reformation Luthers, Zwinglis und Calvins wird nicht allein unter kirchlichen, sondern in gleicher Weise unter sozialen und ökonomischen Aspekten betrachtet. Diese moderne Methode eröffnet neue Einsichten in die Ursachen und Voraussetzungen der abendländischen Kirchenspaltung. - Der Band ist in sich abgeschlossen und mit Abbildungen, Kartenskizzen und einem Literaturverzeichnis ausgestattet. Ein Personen- und Sachregister erleichtert dem Leser die rasche Orientierung." ... Leer resumen completo

16.75€

16.75€

(Tapa blanda bolsillo)

BYZANZ
FISCHER TASCHENBUCH VERLAG GMBH, 2001

Resumen del libro

Byzantinische Geschichte galt den Historikern bis zum 19. Jh. vorwiegend als "langdauernder Zerfallsprozeß einer großen klassischen Vergangenheit". Unter neuen Kategorien historischen Verstehens aber ist Byzanz als ein eigenständiges historisches Gesamtphänomen ins Blickfeld getreten. Seine fast tausen djährige Geschichte wirft Fragen nach Eigenart, historischer Rolle und nach den besonderen Faktoren auf, die dieses Reich so lange lebens- und widerstandsfähig erhielten. Der Herausgeber, Prof. F. G. Maier, zeigt in seiner Einleitung diese geographischen, ökonomischen und sozialen wie auch die kulturellen und religiösen Faktoren auf, er macht Strukturen sichtbar, die das Reich durch die Jahrhunderte seines Bestehens zugleich stabil und anpassungsfähig erhielten. In seiner jahrhundertelangen Abwehr gegen den vordringenden Islam, als Hüter griechischer Kultur und als Vermittler zwischen Abendland und Orient erfüllte Byzanz eine Funktion, die uns das immer noch ein wenig fremdartig wirkende Vielvölkerreich im Gesamtrahmen der europäischen Geschichte naherückt. Deutlich wird auch, daß die byzantinische Kultur zu schöpferischen Leistungen fähig war, die tief auf die mittelalterliche Welt, zumal auf die Balkanländer und Rußland, eingewirkt haben. Die Darstellung des geschichtlichen Ablaufs durch den Herausgeber und die anderen Autoren des Bandes belegt diese Thesen im einzelnen. Dr. Judith Herrin verfaßte das Kapitel über den Bilderstreit; Dr. H. J. Härtel bearbeitete die Frage der Beziehungen von Byzanz zu den Slawen; von Dr. W. Hecht stammen die Kapitel "Die Makedonische Renaissance" und "Das Zeitalter der Komnenen"; das Kapitel über den Vierten Kreuzzug schrieb Hermann Beckedorf; den Niedergang von Byzanz schließlich stellte Prof. D. M. Nicol dar. Der Band ist in sich abgeschlossen und mit Abbildungen, Kartenskizzen, Herrschertafeln und einem Literaturverzeichnis ausgestattet. Ein Personen- und Sachregister erleichtert dem Leser die rasche Orientierung. ... Leer resumen completo

16.75€

16.75€

(Tapa blanda bolsillo)

MONUMENTS MEN
Fecha Lanzamiento: 02/01/2014
HEYNE, 2014

Resumen del libro

Eine wahre Geschichte: elf GIs auf der Jagd nach Hitlers RaubkunstEs ist ein Wettlauf gegen die Zeit. Die Nazis organisieren den gröten Kunstraub der Geschichte und lassen aus den besetzten Gebieten Europas mehr als fünf Millionen Objekte für das "Führermuseum" ins Reich schaffen. Eine Spezialeinheit der Alliierten bekommt den Auftrag, die Kulturgüter zurückzuerobern: die Monuments Men! Robert M. Edsel erzählt ihre atemberaubende Schatzsuche bis zum dramatischen Showdown im Salzbergwerk von Altaussee. ... Leer resumen completo

12.50€

12.50€

(Tapa blanda bolsillo)

23.42€

23.42€

(Encuadernación sin determinar)

BILDUNG
Fecha Lanzamiento: 16/10/2013
GOLDMAN, 2002

17.67€

17.67€

(Encuadernación sin determinar)

23.38€

23.38€

(Tapa dura)

NFANTERIE GREIFT AN
DORFLER, 2010

Resumen del libro

Der im Zweiten Weltkrieg als "Wüstenfuchs" bekannt gewordene Erwin Rommel wurde am 15. November 1891 in Heidenheim an der Brenz geboren. Nachdem er sich für die Militärlaufbahn entschieden hatte, trat er 1910 als Fahnenjunker in das Infanterie-Regiment "König Wilhelm I." (6. Württembergisches) ein.1912 zum Leutnant beförder t, kämpfte er mit Beginn des Ersten Weltkriegs an der Westfront. Ab Oktober 1915 war Rommel, inzwischen zum Oberleutnant befördert, Kompanieführer beim Württembergischen Gebirgsbataillon. Ende 1917 wurde das Bataillon an die Isonzo-Front verlegt und nahm am Gebirgskrieg teil.Im Januar 1918 wurde Rommel als Ordonnanzoffizier in den Stab des Württtembergischen Generalkommandos z.b.V. 64 versetzt und erlebte dort das Kriegsende. Für seinen Einsatz im Ersten Weltkrieg wurde Erwin Rommel mit dem Eisernen Kreuz zweiter und erster Klasse ausgezeichnet, sowie mit dem Orden Pour le Mérite.1937 erscheint Erwin Rommels Buch "Infanterie greift an", in dem er ausführlich über seine Einsätze und Erfahrungen aus dem Ersten Weltkrieg berichtet. ... Leer resumen completo

15.20€

15.20€

(Tapa dura)

47.45€

47.45€

(Tapa dura)

DER BRAND: DEUTSCHLAND IM BOMBENKRIEG 1940-1945
ULLSTEIN, 2004

Resumen del libro

Im Frühjahr 1945 war Deutschland ein Trümmerfeld: Alle großen und viele mittelgroße Städte lagen nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges in Schutt und Asche. War das Flächenbombardement der Engländer und Amerikaner gegen Deutschland ein Kriegsverbrechen? Diese Frage wirft der Historiker J& ouml;rg Friedrich in diesem eindringlichen Buch auf. Der Autor bezeichnet den Bombenkrieg der Alliierten als "Zivilterror". Vor allem den englischen Premier Churchill macht Friedrich für den vermeidbaren Tod Hundertausender Menschen verantwortlich. Entsprechend hat das Buch bei seinem Erscheinen viel Wirbel ausgelöst: In Großbritannien warfen einige Medien und Historiker dem Autor vor, er wolle die Geschichte verdrehen und die Kriegführung der Alliierten mit den nationalsozialistischen Verbrechen gleichsetzen. Davon allerdings kann keine Rede sein. Friedrich zweifelt nicht daran, dass der Kampf gegen das NS-Regime moralisch gerechtfertigt war. Ebenso verweist er darauf, dass Deutschland zuerst mit der Luftschlacht begann -- Angriffe auf englische Städte wie London und Coventry hatten verheerende Folgen. Die Art und Weise, wie die Alliierten den Bombenkrieg gegen die deutschen Städte führten, kritisiert der Autor als ebenso unmenschlich wie überflüssig. Die Bomben waren nämlich nicht nur gegen Rüstungsfabriken und Verkehrswege gerichtet. Sie sollten ganz bewusst die Zivilbevölkerung treffen. Deswegen setzten die Alliierten nicht nur Sprengbomben gegen bestimmte Gebäude ein, sondern vor allem Brandbomben. Diese entfachten am Boden unaufhaltsame Feuerstürme, die Menschen, Häuser und alles Brennbare verschlangen. Das "moral bombing" sollte den Durchhaltewillen der deutschen Bevölkerung brechen. Das misslang jedoch, wie Friedrich konstatiert: Anstatt gegen das nationalsozialistische Regime aufzubegehren, verfielen die Deutschen angesichts des apokalyptischen Bombenhagels in Depression und Apathie. Trotz der erkennbaren militärischen Sinnlosigkeit, so lautet der Vorwurf des Autors, steigerten Engländer und Amerikaner ihre Abwürfe aber immer weiter und nahmen wissentlich ein "Massaker" an der Zivilbevölkerung in Kauf. Ausführlich schildert Friedrich die Angriffe auf ein ... Leer resumen completo

13.82€

13.82€

(Tapa blanda)

36.38€

36.38€

(Tapa blanda)

DER BRAND: DEUTSCHLAND IM BOMBENKRIEG 1940-1945
JORG FRIEDRICH
PROPYLAEN VERLAG, 2002

30.42€

30.42€

(Tapa dura)

MARINE GEHEIMPROJEKTE: HELLMUTH WALTER UND SEINE ENTWICKLUNGEN
EBERHARD MÖLLER
MOTORBUCH VERLAG, 2000

31.36€

31.36€

(Tapa dura)

HITLERS SIEGESWAFFEN BAND 2: STARS WARS 1947
FRIEDRICH GEORG
AMUN VERLAG, 2004

28.75€

28.75€

(Tapa dura)

GROBES HANDWORTERBUCH AGYPTISCH-DEUTSCH (2800-950 VCHR)
RAINER HANNING
VERLAG PHILIPP VON ZABERN, 1995

95.37€

95.37€

(Tapa dura)

HITLER UND DIE 'BOMBE'
EDGAR MAYER y THOMAS MEHNER
KOPP VERLAG, 2002

36.07€

36.07€

(Tapa blanda)

DEUTSCHLAND NACH DER WENDE
RENATE LUSCHTER
HUEBER, 2001

Resumen del libro

Renate Luscher

21.30€

21.30€

(Tapa blanda)

FRIEDRICH DER GROSSE: DER KÖNIG UND SEINE ZEIT
JOHANNES KUNISCH
BECK (C.H.), 2004

Resumen del libro

Johannes Kunisch

36.05€

36.05€

(Encuadernación en tela)

27.62€

27.62€

(Tapa blanda)

IMHOTEP
MILO SEDIQ
BIMAX NEUEN MEDIEN, 1999

7.97€

7.97€

(Tapa blanda)

48.13€

48.13€

(Tapa dura)

DER UNTERGANG DES ABENDLANDES: UMRISSE EINER MORPHOLOGIE DER WELT GESCHICHT
DEUTSCHER TASCHENBUCH VERLAG, 2003

Resumen del libro

Über die Philosophie des Schicksals Kaum ein anderes geschichtsphilosophisches Werk ist in der Welt und vor allem in Deutschland so heftig diskutiert und so gründlich missverstanden worden wie Oswald Spenglers »Untergang des Abendlandes«, ein Werk, dessen Titel zum - meist oberflächlich gebrauchte n - Schlagwort wurde. Zum ersten Mal hatte hier ein großer Denker den Versuch gewagt, eine »Philosophie des Schicksals« vorzulegen, in der die abendländische Kultur in ihrer Zivilisationsphase und damit in ihrer Endphase erklärt wurde. Für Spengler zeigen die Kulturen, denen jeweils eine Lebensdauer von einem Jahrtausend beschieden ist, einen schicksalhaften, den Jahreszeiten entsprechenden Verlauf. Diese Sicht führte ihn zu faszinierenden Vergleichen und Prognosen, die inzwischen zum Teil schlagend bestätigt wurden. Spengler fühlte sich Goethe und Nietzsche verpflichtet. In seinem Vorwort zur überarbeiteten Auflage von 1922 schrieb er über sein Verhältnis zu Nietzsche, er habe »aus seinem Ausblick einen Überblick gemacht«. Die ungewöhnliche Wirkung, die Spenglers Werk erzielte, beruhte sowohl in seinem imponierenden, konsequenten Gedankengang wie in seiner bildhaften Sprache, die es auch dem Laien ermöglicht, dem Text zu folgen. Anton Mirko Koktanek analysiert in seinem kundigen, abgewogenen Nachwort Spenglers Werk vor dem geistesgeschichtlichen Hintergrund seiner Zeit, zeigt aber ebenso, welche Bedeutung ihm auch heute und künftig zukommt. ... Leer resumen completo

25.55€

25.55€

(Tapa blanda)

DIE DEUTSCHE REVOLUTION 1918/19
Fecha Lanzamiento: 05/05/2014
ROWOHLT TASCHENBUCH VERLAG, 2007

Resumen del libro

Über kaum einen historischen Vorgang neuerer Zeit herrscht so viel Unklarheit wie über die deutsche Revolution von 1918/19. Hat die sozialdemokratische Führung, die am 9. November 1918 die Regierung übernahm, die Revolution gemacht oder niedergeschlagen? Hat sie Deutschland vor dem Bolschewismus gerettet oder der Reaktion z um Sieg verholfen? Ist sie ein Ruhmesblatt oder ein Schandfleck der deutschen Geschichte?Sebastian Haffner, für seine präzisen, scharfsinnigen Analysen und Kommentare zum Zeitgeschehen bekannt, rekonstruiert hier die Ereignisse vom November 1918 bis zum März 1920 und räumt mit alten Legenden auf: mit der Leugnung des Faktums, dass überhaupt eine Revolution stattgefunden hat, mit der Behauptung, dass die Revolution eine bolschewistische gewesen sei, und schlielich mit der berühmten, bis in unsere Tage überlieferten Dolchstolegende. ... Leer resumen completo

12.55€

12.55€

(Tapa blanda)

DER TEUFELSPAKT: DIE DEUTSCH-RUSSISCHEN BEZIEHUNGEN VOM ERSTEN ZU M ZWEITEN WELTKRIEG
Fecha Lanzamiento: 05/05/2014
MANESSE, 2002

Resumen del libro

''Aufregender als jeden Roman'' hat Sebastian Haffner die Geschichte der deutsch-russischen Beziehungen genannt - und so schildert er sie auch. Bis heute ist die Tatsache wenig bekannt, dass Deutschland die Verwandlung Russlands durch die bolschewistische Revolution gewollt und unterstützt, ja dass es sie erst möglich gemac ht hat. Nur von diesem Bündnis Deutschlands mit der bolschewistischen Revolution aus - ein Teufelspakt für beide Seiten - ist die komplexe Geschichte deutsch-russischer Verstrickung zu begreifen. ... Leer resumen completo

15.20€

15.20€

(Tapa dura)

EINE GESCHICHTE DER NOVEMBERREVOLUTION. VOM KAISERREICH ZUR REPUB LIK, DIE NOVEMBERREVOLUTION, DER BÜRGERKRIEG IN DEUTSCHLAND
Fecha Lanzamiento: 22/08/2014
RICHARD MÜLLER
PALOMA DE SAA - ANDREAS FISCHER, 2014

37.30€

37.30€

(Tapa blanda)

DIE URKUNDEN DER LATEINISCHEN KÖNIGE VON JERUSALEM (MONUMENTA GER MANIAE HISTORICCA: DIPLOMATA REGUM LATINORUM HIEROSOLYMITANORUM)
Fecha Lanzamiento: 28/08/2014
HANS EBERHARD MAYER y JEAN RICHARD MAYER
MONUMENTA GERMANIAE HISTORICA, 2010

480.00€

480.00€

(Tapa dura)

Mostrando 1 a 30 de 30 resultados

Pág. 1 de 1
  • 1