Échale un vistazo
betender anfang (ebook)-nina frenzel-9783657785575

BETENDER ANFANG

 - EBOOK

NINA FRENZEL

, 2017
  • Formato: PDF - SIN DRM
  • Editorial: VERLAG FERDINAND SCHÖNINGH
  • Lengua: ALEMÁN
  • Año edición: 2017
  • ISBN: 9783657785575
Die historisch gewachsene und theologisch begründete Verbindung von Judentum und Christentum ist heute und zukünftig als gemeinsame Verantwortung im Hinblick darauf wahrzunehmen, dass das Lob Gottes und die Präsenz des Transzendenten auch in der modernen Gesellschaft gegenwärtig bleibt. Der Beitrag für die liturgiewissenschaftliche Erforschung von Judentum und Christentum liegt darin, Laudes und Shacharit einander in ihrer heutigen Form gegenüberzustellen. Bisherige Untersuchungen haben sich vor allem aus der liturgiehistorische Perspektive auf einzelne jüdische und christliche Gebete und ihre Abhängigkeiten bezogen. Der Wert dieser Arbeit dagegen besteht im Gegenwartsbezug. Gegenstand sind die morgendlichen Liturgien, so wie sie im christlichen Stundengebetbuch und dem jüdischen Siddur der Gegenwart vorliegen. In einer ganzheitlichen Betrachtung werden liturgietheologische Erkenntnisse zu den drei zentralen Kategorien von Identität, (Gebets)Zeit und Bekenntnis gewonnen.Die vorliegende Arbeit wurde mit dem Pax-Bank-Preis der Kath.-Theol. Fakultät der Universität Bonn für die beste Dissertation des Abschlussjahres 2016 ausgezeichnet.

47.99€

-0.95$

Inseparables, comprar "BETENDER ANFANG (EBOOK)" junto con:

betender anfang (ebook)-nina frenzel-9783657785575
judentum (ebook)-9783159612232
JUDENTUM (EBOOK)

Cómpralos hoy por

betender anfang (ebook)-nina frenzel-9783657785575
glauben, wissen und geschlecht in den drei religionen des buches (ebook)-9783711751522
GLAUBEN, WISSEN UND GESCHLECHT IN DEN DREI RELIGIONEN DES BUCHES (EBOOK)

Cómpralos hoy por

betender anfang (ebook)-nina frenzel-9783657785575
aufbruch im heiligen land (ebook)-9783958930322
AUFBRUCH IM HEILIGEN LAND (EBOOK)

Cómpralos hoy por

Datos del producto

  • Editorial: VERLAG FERDINAND SCHÖNINGH
  • Lengua: ALEMÁN
  • ISBN: 9783657785575
  • Año edición: 2017
  • Formato: PDF - SIN DRM Tagus

Resumen

Die historisch gewachsene und theologisch begründete Verbindung von Judentum und Christentum ist heute und zukünftig als gemeinsame Verantwortung im Hinblick darauf wahrzunehmen, dass das Lob Gottes und die Präsenz des Transzendenten auch in der modernen Gesellschaft gegenwärtig bleibt. Der Beitrag für die liturgiewissenschaftliche Erforschung von Judentum und Christentum liegt darin, Laudes und Shacharit einander in ihrer heutigen Form gegenüberzustellen. Bisherige Untersuchungen haben sich vor allem aus der liturgiehistorische Perspektive auf einzelne jüdische und christliche Gebete und ihre Abhängigkeiten bezogen. Der Wert dieser Arbeit dagegen besteht im Gegenwartsbezug. Gegenstand sind die morgendlichen Liturgien, so wie sie im christlichen Stundengebetbuch und dem jüdischen Siddur der Gegenwart vorliegen. In einer ganzheitlichen Betrachtung werden liturgietheologische Erkenntnisse zu den drei zentralen Kategorien von Identität, (Gebets)Zeit und Bekenntnis gewonnen.Die vorliegende Arbeit wurde mit dem Pax-Bank-Preis der Kath.-Theol. Fakultät der Universität Bonn für die beste Dissertation des Abschlussjahres 2016 ausgezeichnet.

0

Valoración Media

Todavía no ha sido valorado

Valoraciones usuarios

  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)

Recomendaciones usuarios

  • 0% No ha sido todavía recomendado
Haz tu recomendación

Opiniones "BETENDER ANFANG (EBOOK)"

No hay opiniones para este producto

Hazte un hueco en la comunidad de Casa del Libro, regístrate