Échale un vistazo
hotel istanbul (ebook)-fritz schaap-9783641216818

HOTEL ISTANBUL

 - EBOOK

FRITZ SCHAAP

, 2017
  • Formato: EPUB - DRM
  • Editorial: ALBRECHT KNAUS VERLAG
  • Lengua: ALEMÁN
  • Año edición: 2017
  • ISBN: 9783641216818
Unmittelbarkeit, Risiko, Authentizität Das Hotel Istanbul und die Bar ohne Namen liegen nur einen Steinwurf von der syrischen Grenze entfernt. Dort treffen sich alle, die Interesse am Krieg haben: Wijbe, der als holländische Ein-Mann-NGO Wolldecken ins Kriegsgebiet schmuggelt. Zwei Briten, die Selfies mit Krieg posten wollen. Der Schweizer Raimondo, genannt "the Kid", dem es zu Hause viel zu langweilig ist. In der Lobby dieser "Zentrale des Wahnsinns" sitzt der Hacker Ahmed, der die Trips an die Front organisiert, und spielt mit einem Miniroboter.Fritz Schaap sucht die raue, dunkle Seite unserer Gegenwart. Er findet sie an den Schauplätzen unserer Alpträume im Nahen Osten und in Nordafrika. Die Geschichten, die er dort aufspürt, erzählen von einem Leben in der Region jenseits der alltäglichen Fernsehbilder – von Kriegstouristen, denen der Erzähler an der syrischen Grenze begegnet, von "Heiligen Trinkern" in Gaza, vom schwulen Palästinenser Saleh aus Tel Aviv. Schaap zieht mit seinem regimekritischen Freund Husam durch das Damaszener Nachtleben und trifft Menschenhändler im Sinai. Kurz vor dem Arabischen Frühling liebt, trauert und trinkt er sich durch Kairo, und in Alexandria schreibt er sich an einer Salafistenschule ein, die Nachwuchsgotteskrieger aus dem Westen ausbildet. In sieben Stories erzählt Fritz Schaap von Menschen im Nahen Osten und von einer Region im Umbruch, die gerade das Weltgeschehen prägt.

13.99€

13.29€

Inseparables, comprar "HOTEL ISTANBUL (EBOOK)" junto con:

hotel istanbul (ebook)-fritz schaap-9783641216818
orientalische promenaden (ebook)-9783641012335
ORIENTALISCHE PROMENADEN (EBOOK)

Cómpralos hoy por

hotel istanbul (ebook)-fritz schaap-9783641216818
moge allah dir flugel verleihen (ebook)-9783959910163
MOGE ALLAH DIR FLUGEL VERLEIHEN (EBOOK)

Cómpralos hoy por

hotel istanbul (ebook)-fritz schaap-9783641216818
der falsche inder (ebook)-9783864380419
DER FALSCHE INDER (EBOOK)

Cómpralos hoy por

Datos del producto

  • Editorial: ALBRECHT KNAUS VERLAG
  • Lengua: ALEMÁN
  • ISBN: 9783641216818
  • Año edición: 2017
  • Formato: EPUB - DRM Tagus

Resumen

Unmittelbarkeit, Risiko, Authentizität Das Hotel Istanbul und die Bar ohne Namen liegen nur einen Steinwurf von der syrischen Grenze entfernt. Dort treffen sich alle, die Interesse am Krieg haben: Wijbe, der als holländische Ein-Mann-NGO Wolldecken ins Kriegsgebiet schmuggelt. Zwei Briten, die Selfies mit Krieg posten wollen. Der Schweizer Raimondo, genannt "the Kid", dem es zu Hause viel zu langweilig ist. In der Lobby dieser "Zentrale des Wahnsinns" sitzt der Hacker Ahmed, der die Trips an die Front organisiert, und spielt mit einem Miniroboter.Fritz Schaap sucht die raue, dunkle Seite unserer Gegenwart. Er findet sie an den Schauplätzen unserer Alpträume im Nahen Osten und in Nordafrika. Die Geschichten, die er dort aufspürt, erzählen von einem Leben in der Region jenseits der alltäglichen Fernsehbilder – von Kriegstouristen, denen der Erzähler an der syrischen Grenze begegnet, von "Heiligen Trinkern" in Gaza, vom schwulen Palästinenser Saleh aus Tel Aviv. Schaap zieht mit seinem regimekritischen Freund Husam durch das Damaszener Nachtleben und trifft Menschenhändler im Sinai. Kurz vor dem Arabischen Frühling liebt, trauert und trinkt er sich durch Kairo, und in Alexandria schreibt er sich an einer Salafistenschule ein, die Nachwuchsgotteskrieger aus dem Westen ausbildet. In sieben Stories erzählt Fritz Schaap von Menschen im Nahen Osten und von einer Region im Umbruch, die gerade das Weltgeschehen prägt.

0

Valoración Media

Todavía no ha sido valorado

Valoraciones usuarios

  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)

Recomendaciones usuarios

  • 0% No ha sido todavía recomendado
Haz tu recomendación

Opiniones "HOTEL ISTANBUL (EBOOK)"

No hay opiniones para este producto

Hazte un hueco en la comunidad de Casa del Libro, regístrate