Échale un vistazo
qualverwandt (ebook)-9783954621798

QUALVERWANDT

 - EBOOK

  • Formato: EPUB - SIN DRM
  • Editorial: MITTELDEUTSCHER VERLAG
  • Lengua: ALEMÁN
  • Año edición: 2017
  • ISBN: 9783954621798
Verwandte kann man sich nicht aussuchen. Tun sie sich gerade deshalb so weh? Oft geht es um Kleinigkeiten, nicht selten um die Existenz, sogar um Leben oder Tod. Eine Frau verletzt ihre ungleiche Zwillingsschwester so lange mit Worten, bis die sich endgültig abwendet. Ein Abenteurer und Lebenskünstler kennt nur sich selbst und misshandelt achtlos alle seine Bluts- und Anverwandten. Eine gläubige Christin verstößt ihren Schwiegersohn und lässt ihren Unmut gnadenlos am Enkelkind aus … Neid, Egoismus, Engstirnigkeit und Anmaßung sind es, die in diesen Geschichten Verwandtschaft zur Qual werden lassen. Die Ursachen dafür liegen oft weit zurück. Die Walter-Bauer-Preisträgerin Angelika Arend erzählt davon, was Menschen sich antun, die sich doch lieben …

11.99€

11.39€

Inseparables, comprar "QUALVERWANDT (EBOOK)" junto con:

qualverwandt (ebook)-9783954621798
unter der tropensonne missbraucht (ebook)-9789937868716
UNTER DER TROPENSONNE MISSBRAUCHT (EBOOK)

Cómpralos hoy por

qualverwandt (ebook)-9783954621798
mensch und wissenschaft (ebook)-9783990383636
MENSCH UND WISSENSCHAFT (EBOOK)

Cómpralos hoy por

qualverwandt (ebook)-9783954621798
palliativpflege in der gerontopsychiatrie (ebook)-9783170264984
PALLIATIVPFLEGE IN DER GERONTOPSYCHIATRIE (EBOOK)

Cómpralos hoy por

Datos del producto

  • Editorial: MITTELDEUTSCHER VERLAG
  • Lengua: ALEMÁN
  • ISBN: 9783954621798
  • Año edición: 2017
  • Formato: EPUB - SIN DRM Tagus

Resumen

Verwandte kann man sich nicht aussuchen. Tun sie sich gerade deshalb so weh? Oft geht es um Kleinigkeiten, nicht selten um die Existenz, sogar um Leben oder Tod. Eine Frau verletzt ihre ungleiche Zwillingsschwester so lange mit Worten, bis die sich endgültig abwendet. Ein Abenteurer und Lebenskünstler kennt nur sich selbst und misshandelt achtlos alle seine Bluts- und Anverwandten. Eine gläubige Christin verstößt ihren Schwiegersohn und lässt ihren Unmut gnadenlos am Enkelkind aus … Neid, Egoismus, Engstirnigkeit und Anmaßung sind es, die in diesen Geschichten Verwandtschaft zur Qual werden lassen. Die Ursachen dafür liegen oft weit zurück. Die Walter-Bauer-Preisträgerin Angelika Arend erzählt davon, was Menschen sich antun, die sich doch lieben …

0

Valoración Media

Todavía no ha sido valorado

Valoraciones usuarios

  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)

Recomendaciones usuarios

  • 0% No ha sido todavía recomendado
Haz tu recomendación

Opiniones "QUALVERWANDT (EBOOK)"

No hay opiniones para este producto

Hazte un hueco en la comunidad de Casa del Libro, regístrate