Échale un vistazo
requiem (ebook)-markus orths-marlen schachinger-michael stavari?-9783903061576

REQUIEM

 - EBOOK

MARKUS ORTHS, MARLEN SCHACHINGER, MICHAEL STAVARI?

, 2017
  • Formato: EPUB - SIN DRM
  • Editorial: SEPTIME VERLAG
  • Lengua: ALEMÁN
  • Año edición: 2017
  • ISBN: 9783903061576
Erstmals verfassen drei AutorInnen ein "Requiem der Sprache": Ihre Totenmesse vertraut dem Wort, verzichtet gänzlich auf Musik und ist keiner Religion verpflichtet. Bewusst wird außerdem so manch Denkgewohntes infrage gestellt; denn der Tod kennt keine Konfession und keine Überzeugungen. "Requiem – Fortwährende Wandlung" fokussiert primär den Charakter des Veränderlichen allen Lebens – sei es menschlich, tierisch oder pflanzlich. Denn es sind unzählige Wandlungen, die alles Dasein in seiner Gesamtheit prägen, bevor das Sterben als letzte große Wandlung beginnt. Die finale Metamorphose ist jedoch der Tod. Ebenso im Mittelpunkt steht die Frage des Umgangs mit dieser Unausweichlichkeit: Geboren, um zu sterben – will man es auf den Punkt bringen. Darin schwingt jedoch auch implizit die Reflexion des "Wie leben? " mit – wie leben, damit die Zeit der Metamorphose aus unserer Sicht "gut" genannt werden kann, und was hinterlassen wir allem Danach. "Requiem – Fortwährende Wandlung" wurde im Mai 2017 in der Pfarrkirche in Gaubitsch (NÖ) als Liturgische Feier unter Anwesenheit des Pfarrers Christian Wiesinger von den drei AutorInnen Marlen Schachinger, Michael Stavaric und Markus Orths uraufgeführt und liegt nun als Buch im Septime Verlag vor.

12.99€

12.99€

Inseparables, comprar "REQUIEM (EBOOK)" junto con:

requiem (ebook)-markus orths-marlen schachinger-michael stavari?-9783903061576
der grosse abflug (ebook)-9783843608350
DER GROSSE ABFLUG (EBOOK)

Cómpralos hoy por

requiem (ebook)-markus orths-marlen schachinger-michael stavari?-9783903061576
der menschliche tod (ebook)-9783495811214
DER MENSCHLICHE TOD (EBOOK)

Cómpralos hoy por

requiem (ebook)-markus orths-marlen schachinger-michael stavari?-9783903061576
das jenseits ist kein ort zum schlafen (ebook)-9783936795417
DAS JENSEITS IST KEIN ORT ZUM SCHLAFEN (EBOOK)

Cómpralos hoy por

Datos del producto

  • Editorial: SEPTIME VERLAG
  • Lengua: ALEMÁN
  • ISBN: 9783903061576
  • Año edición: 2017
  • Formato: EPUB - SIN DRM Tagus

Resumen

Erstmals verfassen drei AutorInnen ein "Requiem der Sprache": Ihre Totenmesse vertraut dem Wort, verzichtet gänzlich auf Musik und ist keiner Religion verpflichtet. Bewusst wird außerdem so manch Denkgewohntes infrage gestellt; denn der Tod kennt keine Konfession und keine Überzeugungen. "Requiem – Fortwährende Wandlung" fokussiert primär den Charakter des Veränderlichen allen Lebens – sei es menschlich, tierisch oder pflanzlich. Denn es sind unzählige Wandlungen, die alles Dasein in seiner Gesamtheit prägen, bevor das Sterben als letzte große Wandlung beginnt. Die finale Metamorphose ist jedoch der Tod. Ebenso im Mittelpunkt steht die Frage des Umgangs mit dieser Unausweichlichkeit: Geboren, um zu sterben – will man es auf den Punkt bringen. Darin schwingt jedoch auch implizit die Reflexion des "Wie leben? " mit – wie leben, damit die Zeit der Metamorphose aus unserer Sicht "gut" genannt werden kann, und was hinterlassen wir allem Danach. "Requiem – Fortwährende Wandlung" wurde im Mai 2017 in der Pfarrkirche in Gaubitsch (NÖ) als Liturgische Feier unter Anwesenheit des Pfarrers Christian Wiesinger von den drei AutorInnen Marlen Schachinger, Michael Stavaric und Markus Orths uraufgeführt und liegt nun als Buch im Septime Verlag vor.

0

Valoración Media

Todavía no ha sido valorado

Valoraciones usuarios

  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)

Recomendaciones usuarios

  • 0% No ha sido todavía recomendado
Haz tu recomendación

Opiniones "REQUIEM (EBOOK)"

No hay opiniones para este producto

Hazte un hueco en la comunidad de Casa del Libro, regístrate