quaestiones medicinales. sorani quae feruntur-9788490442555

QUAESTIONES MEDICINALES. SORANI QUAE FERUNTUR

 (En papel)

DESCONOCIDO

, 2018
  • Nº de páginas: 532 págs.
  • Encuadernación: Tapa blanda
  • Editorial: UNIVERSIDAD DE CASTILLA-LA MANCHA
  • Lengua: ALEMÁN
  • ISBN: 9788490442555
Das Genre derέρωταποκρίσεις(Erschließung von Wissen in Frage-und-Antwort-Form), das wir für eine Reihe verschiedener Fachgebiete kennen, findet seit einigen Jahren größeres Interesse. Im Bereich der antiken Medizin gibt es nur zwei einschlägige Werke, die pseudogalenischen‛Όροιίατρικοί(Definitones medicae, Kühn Band 19), deren kritische Ausgabe noch immer nicht vorliegt, und von ähnlichem Umfang, jedoch in lateinischer Sprache (nach einem griechischen, jedoch verlorenen Original), die Quaestiones medicinales, dem Soran zugeschrieben. Diese Quaestiones werden hier erstmals auf der Grundlage sämtlicher drei Textzeugen mit einer deutschen Übersetzung und kommentierenden Bemerkungen sprachlicher und sachlicher Art vorgelegt, der zum Teil ausgefallene und auch für die Erforschung des Spätlateins interessante Wortschatz ist durch lateinische und griechische Indices erschlossen. Für alle, die sich für die antike Medizin und ihre fachsprachliche Ausprägung interessieren, also für Philologen und Medizinhistoriker gleichermaßen, wird damit eine wichtige Quelle zugänglich gemacht.

25.00€

23.75€

Inseparables, comprar "QUAESTIONES MEDICINALES. SORANI QUAE FERUNTUR" junto con:

quaestiones medicinales. sorani quae feruntur-9788490442555
der glasmurmelsammler.-9783596193356
DER GLASMURMELSAMMLER. CECELIA AHERN

Cómpralos hoy por

quaestiones medicinales. sorani quae feruntur-9788490442555
asymmetrie-9783446256569
ASYMMETRIE ADAM ZAGAJEWSKI

Cómpralos hoy por

quaestiones medicinales. sorani quae feruntur-9788490442555
das phantom in der u-bahn-9783499216398
DAS PHANTOM IN DER U-BAHN GERONIMO STILTON

Cómpralos hoy por

Datos del libro

  • Nº de páginas: 532 págs.
  • Editorial: UNIVERSIDAD DE CASTILLA-LA MANCHA
  • Lengua: ALEMÁN
  • Encuadernación: Tapa blanda
  • ISBN: 9788490442555
  • Año edición: 2018

Resumen

Das Genre derέρωταποκρίσεις(Erschließung von Wissen in Frage-und-Antwort-Form), das wir für eine Reihe verschiedener Fachgebiete kennen, findet seit einigen Jahren größeres Interesse. Im Bereich der antiken Medizin gibt es nur zwei einschlägige Werke, die pseudogalenischen‛Όροιίατρικοί(Definitones medicae, Kühn Band 19), deren kritische Ausgabe noch immer nicht vorliegt, und von ähnlichem Umfang, jedoch in lateinischer Sprache (nach einem griechischen, jedoch verlorenen Original), die Quaestiones medicinales, dem Soran zugeschrieben. Diese Quaestiones werden hier erstmals auf der Grundlage sämtlicher drei Textzeugen mit einer deutschen Übersetzung und kommentierenden Bemerkungen sprachlicher und sachlicher Art vorgelegt, der zum Teil ausgefallene und auch für die Erforschung des Spätlateins interessante Wortschatz ist durch lateinische und griechische Indices erschlossen. Für alle, die sich für die antike Medizin und ihre fachsprachliche Ausprägung interessieren, also für Philologen und Medizinhistoriker gleichermaßen, wird damit eine wichtige Quelle zugänglich gemacht.

0

Valoración Media

Todavía no ha sido valorado

Valoraciones usuarios

  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)

Recomendaciones usuarios

  • 0% No ha sido todavía recomendado
Haz tu recomendación

Opiniones "QUAESTIONES MEDICINALES. SORANI QUAE FERUNTUR"

No hay opiniones para este producto

Hazte un hueco en la comunidad de Casa del Libro, regístrate